Leitung

Home / Wir / Leitung

Dr. h.c. Joe Rodríguez González

Präsident

Als Jugendlicher begann er seine Studien der Querflöte im Regionalen Konservatorium für Musik. Er erhielt die ehrenvolle Erwähnung „Mozart Nueva Acrópolis“. Kaum 14 Jahre alt nahm er als Solist im Symphonieorchester von Trujillo teil. Zwei Jahre später begann er ein Studium im Nationalen Konservatorium für Musik in Lima. Ebenso studierte er Jura an der Universität von Lima. Mit 17 war er Solist des Nationalen Symphonieorchesters. Zwei Jahre später reiste er nach Deutschland, um dort das Musikstudium weiterzuführen. Außerdem lernte er Deutsch an der Universität Paderborn. Seit 1999 spielt er die erste Flöte im Symphonieorchester von Trujillo. Von 2000 an arbeitete er als Dozent am Regionalen Konservatorium für Musik „Carlos Valderrama“ über einen Zeitraum von 4 Jahren. Im Jahr 2004 gründete er „Arpegio“. Seit 2005 ist er Leiter von AVINA und gehört dem lateinamerikanischen Kunstnetzwerk an. Im Februar 2008 nahm er am Treffen der Leiter der Symphonieorchester und im selben Jahr an dem Kurs „Ausbilder ausbilden“ teil, der vom Nationalen System der Kinder- und Jugendorchester erteilt und vom CAF gefördert wurde. Im Jahr 2014 erhielt er von der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau die Ehrendoktorwürde verliehen.


  • joe@arpegioperu.org

Diego Rodríguez González

Vize-Präsident und Finanzdirektor

Er gehörte der Gruppe „Violinisten-Kinder aus Peru“ an. Später durchlief er eine Ausbildung an der Musikhochschule „Carlos Valderrama“, in welcher er dem Andinen Jugendorchester angehörte, welches ihm ermöglichte, an Tourneen durch eine Vielzahl lateinamerikanischer Länder teilzunehmen. Er wohnte dem Festival von Suzuki bei. Er ist ausgebildeter Betriebswirt. Gegenwärtig ist er Mitglied des Symphonieorchesters von Trujillo, war Geigensolist des Symphonieorchesters von Trujillo (erste Geige von 1996-2007) und von 2000 Solist des besagten Orchesters. Er ist Mitbegründer und erster Dirigent des Orquesta de Barro. In den letzten Jahren hat er an verschiedenen Fortbildungen in Venezuela teilgenommen. Weiterhin spielt er die erste Geige im Symphonieorchesters von Trujillo und ist in Arpegio für die Finanzen verantwortlich.


  • diego@arpegioperu.org